Schlagwort-Archiv: Bruschetta

Bruschetta

Absolut unamerikanisch aber super lecker! Deswegen heute ein schnelles und unaufwendiges Rezept für eine tolle Vorspeise – oder aber auch als Snack zwischendurch.

Bruschetta ist eine italienische Vorspeise, die aus Tomaten, Olivenöl, Knoblauch und Baguette besteht. Sie wird übrigens „Brus-ketta“ ausgesprochen und nicht „Bru-SCHetta“. Ein Streit zwischen den Italienern und Deutschen der wohl nie ein Ende finden wird :D

Was Ihr (für zwei Personen) braucht:

Zwei saftige Tomaten
3 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 kl. Zwiebel
Pfeffer und Salz
Vier Baguettescheiben, getoastet
etwas frisches Basilikum

Und los geht`s:

Die Tomaten und Zwiebeln klein hacken, auch eine Knoblauchzehe bereits fein schneiden. Zusammen in eine kleine Schüssel geben, mit dem Olivenöl beträuflen und kurz ziehen lassen. In der Zeit die Baquettescheiben toasten und mit einer aufgeschnittenen Knoblauchzehe abreiben.
Die Tomatenmischung mit Salz und Pfeffer (Wer möchte kann auch etwas gehacktes Basilikum zugeben) abschmecken und auf die Brotscheiben geben. Mit fischem Basilikum garnieren und servieren.

Fertig ist die traditionell, italienische Vorspeise! Lecker! :)