Schlagwort-Archiv: Frühstücksei

DIY: Kinderleichte Oster-Eierbecher

Wie gestern versprochen gibt es heute noch ein kleines Do It Yourself für euren Osterfrühstückstisch. Das DIY ist auch für Kinder super geeignet und verkürzt ihre Wartezeit auf den Osterhasen ;) Besonders schön finde ich, dass die Eierbecher aus alten Toilettenpapierrollen hergestellt werden, was das ganze nicht nur einfach sondern auch super günstig macht. Und Wieder- und Weiterverwertung ist doch immer eine tolle Sache. Da freut sich der Osterhase besonders! :)

Camera 360Dann legen wir mal direkt los. Was Ihr braucht? Toilettenpapierrollen in der gewünschten Anzahl der späteren Eierbecher, Schere, Farbe und einen Bleistift.

Zuerst malt Ihr Ohren auf die Rolle und schneidet diese dann vorsichtig aus. Das kann besonders bei dem kleinen Stück zwischen den beiden Ohren knifflig werden, hier brauchen die Kinder eventuell Hilfe. Dann steht schonmal das Grundgerüst.

Jetzt muss das ganze nur in den Farben der Wahl angemalt werden, ob bunt oder in einer Farbe gehalten ist ganz euch überlassen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf. Anschließend ein Gesicht mit Bleistift vormalen und vorsichtig ausmalen. Natürlich könnt ihr auch Wackelaugen oder Sticker auf die kleinen Eierbecher aufkleben und sie nach Euren Vorstellungen gestalten. Camera 360

Sie sehen wirklich sehr süß aus & Kinder lieben es ihre selbstgebastelten Hasen auf dem Tisch zu sehen. So schmeckt das Frühstücksei noch besser! Je nach Farben passen sie auch super zu dem Osterei-Tischset.
Viel Spaß euch dabei :)