Schlagwort-Archiv: Müller

WM 2014: Einzug ins Achtelfinale

Ein Grund zur Freude hatten heute Abend beide Teams. Sowohl die USA als auch Deutschland zogen nach einem 1:0 für Deutschland ins Achtelfinale ein. Damit sind neben Ottmar Hitzfeld (Trainer der Schweiz) mit Jürgen Klinsmann (USA) und Jogi Löw (Deutschland) zwei weitere deutsche Trainer im Rennen um den Weltmeisterpokal.

Souveränes Spiel ohne besondere Vorkommnisse

Das Endspiel der Gruppe G wurde mit Chancen von den Deutschen dominiert, dennoch brachten auch die Amerikaner den Ball in einigen gefährlichen Situationen vor das Tor. Etwas Sicherheit brachte da der Treffer von Thomas Müller in der 55ten Minute. Per Mertesacker war zuvor an einem Kopfball gescheitert, US-Torwart Howard wehrte den Ball ab. Da ergriff der 24-Jährige Müller die Chance und verwandelte den Schuss in den Führungstreffer. Bei diesem Spielstand sollte es dann auch bleiben. Müller traf bei dem Spiel gegen die USA bereits zum 4ten Mal bei nur drei Spielen der WM 2014. Insgesamt hat er bereits 9 Tore in 9 WM-Spielen verwandeln können, in der Rangliste zieht er dabei an Rudi Völler und Diego Maradona (beide 7) vorbei und betrat den Gleichstand mit Karl-Heinz Rummenigge und Uwe Seeler.

Durch den 1:0 Sieg Deutschlands erspielten diese sich den Titel des Gruppenersten, vor den USA. Den dritten Platz belegte Portugal, die sich im zeitgleichen Match mit 2:1 gegen Ghana durchsetzten. Damit zog Portugal zwar mit Punkten mit den USA gleich, doch diese konnten mit einem besseren Torverhältnis trumpfen. Im Achtelfinale trifft Deutschland nun am kommenden Monat um 22.00 Uhr auf Algerien, die USA einen Tag später auf Belgien.